Die Afro Haarstruktur

Was ist eigentlich anders an unseren Haaren? Warum müssen wir andere Produkte benutzen?

Afro Haar ist aus dem gleichen „Stoff“ wie europäisches oder asiatisches Haar. Der Unterschied besteht nur in der Art, wie diese Komponenten zusammen sind oder die Struktur unsere Haare aufgebaut ist. Unsere Haarstruktur ist mehr anfällig für Haarbruch und ist viel trockener und krauser als nicht afrikanisches Haar. Aus diesem Grund unterscheidet sich die Pflege des Afro Haar von nicht afrikanischem Haar.

Es gibt aber auch verschiedene Afro Haartypen, da auch viele aus binationale Familie stammen. Die Haartypen können ganz unterschiedlich sein, daher kann man nicht von eine bestimmte Lösung für alle Afro Haartypen sprechen.

 

Der Fehler, den viele intuitiv machen ist, dass sie denken, afrikanisches Haar ist viel stärker als europäisches oder asiatisches Haar, doch wenn afrikanisches Haar behandelt wird wie europäisches Haar, ist sie zerbrechlicher. Deshalb sollte man Produkte benutzen, die auch für afrikanisches Haar geeignet ist.



 



 

2.2.09 00:49

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen